www.gernot-vogel.de


Über mich Kontakt Links


935 Besucher bis jetzt und 1040 Hits auf diese Seite Englishview this page in English
Es gibt mehrere deutliche Unterschiede zwischen den drei Arten Dendrelaphis formosus, Dendrelaphis cyanochloris und Dendrelaphis kopsteini.

Da diese in der Literatur immer wieder verwechselt wurden will ich hier etwas näher auf die beiden anderen Arten eingehen.

Der auffälligste Unterschied ist die Farbe. D. kopsteini ist vorne rot, die beiden anderen Arten blau.

Dendrelaphis formosus ist sehr gut an den riesigen Augen erkennbar. Es gibt hier erstaunlicherweise einen Geschlechtsdimorphismus: Männchen haben noch größere Augen als Weibchen (Siehe Bild), das war bisher unbekannt.

Bild 1 Augengrößenunterschied zwischen den Geschlechtern. Männchen oben Dendrelaphis formosus sexes

Ein weiteres Erkennungszeichen: D. formosus ist am hinteren Teil des Körpers gestreift.

Bild 2 Dendrelaphis formosus adult
Dendrelaphis formosus adult

Bild 3 Dendrelaphis formosus Jungtier
Dendrelaphis formosus juv

Diese Art lebt in Südthailand, West-Malaysia, Singapur, Java, Sumatra, Borneo und auf mehreren kleinen Inseln vor Sumatra.
Dendrelaphis cyanochloris hat wesentlich kleinere Augen als D. formosus (siehe Bild). Sie ist nicht gestreift.


Bild 4 Vergleich der Augengröße zwischen Dendrelaphis formosus (links) und Dendrelaphis cyanochloris (rechts)
Dendrelaphis comparison

Diese Art lebt in Indien, Myanmar, Thailand und West-Malaysia, sowie auf Tioman.

Bild 5 Lebende Dendrelaphis cyanochloris aus West-Malaysia
Dendrelaphis cyanochloris

Bild 6 Weiter3s Exemplar Dendrelaphis cyanochloris aus West-Malaysia
Dendrelaphis cyanochloris

  • zurück

  • Valid HTML 4.01! Best viewed with any browser LosWebOs Webhosting

    © 2004 Gernot Vogel & Janis Kruse